Pissie badet in Krokussen

» 20.03.2010 um 10:38:09 von

Pissie badet in Krokussen

Jetzt, da der Frühling (und unser Urlaub) endlich da ist, hat sich Pissie entschlossen in einem Meer aus Krokussen zu baden. Okay, das Foto ist morgen ziemlich genau ein Jahr alt, aber trotzdem passend. Und hoffentlich hat Pissie sich dort nicht auf Boris gesetzt.

Postbote, Wiesel, Schumi – Was soll das nur?

» 18.03.2010 um 08:04:35 von

Ein Postbote, ein Wiesel und Schumi

Nein, fragt nicht nach dem Sinn. Aber wenn ihr der Geschichte einen geben könnt: Nur zu. Ich bin gespannt.

Boris begrüßt den Frühling (und steht auf rosa Tulpen)

» 17.03.2010 um 08:17:56 von

Boris, die glücklose Biene, schnuppert an einer Tulpe

Kaum sind die letzten Schneereste weggetaut hat die kleine umtriebige Biene sich schon die erste Tulpe des Jahres geangelt.

Ich denke mal, dass wir jetzt so langsam alle genug haben vom Winter und hoffen, dass sich der Frühling endlich breit macht. Hier in Jever sprießen auf jeden Fall schon die reichlich gepflanzten Osterglocken, am Samstag im Schloßpark haben wir auch schon die ersten Schneeglöckchen gesehen.

Tulpenbild von myjetlax (flickr) unter einer CC-Lizenz

Pissie und ich auf dem Magdeburger Domplatz

» 15.03.2010 um 08:03:57 von

Pissie und Schnitzel auf dem Magdeburger Domplatz

Kurz bevor der nächste Urlaub beginnt (nur noch diese eine Woche arbeiten, yeah!), will ich euch natürlich noch den ein oder anderen Schnappschuss aus dem letzten Urlaub (letztes Jahr im Spätsommer/Frühherbst) nicht vorenthalten. Dieses Bild wurde auf dem Magdeburger Domplatz aufgenommen. Intelligenterweise befindet sich der Dom schräg hinter dem Fotografen, aber vielleicht finde ich ja noch ein besseres Bild. Stattdessen erkennt man im Hintergrund links das Gebäude des sachsen-anhaltinischen Landtages und die beiden Türme des Klosters.

Und für alle die, die noch nie in Magdeburg waren: Es lohnt sich auf jeden Fall, sich dort einmal umzuschauen.

Enten füttern mit Pissie im Schloßpark Jever

» 13.03.2010 um 17:32:24 von

Pissie beim Enten füttern im Schlosspark Jever

Auch dies hier wieder eine Arbeit mit MyPaint und ich bin immer noch begeistert. Comic und Foto zu verbinden schwirrt mir schon ein wenig länger im Kopf rum, möglicherweise wird da ja was draus. (Stock-)Enten gehören, neben Igeln, übrigens zu meinen Lieblingstieren. Das Bild täuscht übrigens über die tatsächliche Anzahl von Vögeln im Schloßpark hinweg, dort sind unzählige Enten, Gänse, Schwäne zu finden, dazu noch Pfauen und (natürlich) Krähen. Und bevor jemand meckert: Wir haben in Wirklichkeit keine Vögel gefüttert, sondern haben nur einen Spaziergang gemacht.